Trincomalee

… oder einfach „Trinco“  genannt, die Hafenstadt an der Nordostküste Sri Lankas, ist unser nächstes Ziel, zu dem wir in aller Hergottsfrühe mit dem Bus aufgebrochen sind und nur wenige Kilometer hinter den Toren Jaffnas verstanden haben, warum das Wappentier kämpferisch den Säbel schwingt – bei dem kamikazemäßigen Fahrstiel des Fahrers.

2017_0403_04240200-640x4802017_0403_04253900-480x6402017_0403_04261100-640x480

Keine 6 Stunden später und 250 km weiter saßen wir zufrieden im Schatten vor unserm Zimmer im Guesthouse am Strand nördlich von Trinco.

2017_0403_12392500-640x4802017_0403_12382600-480x6402017_0403_12383400-640x480

Neugierig ging’s an den Strand, um erste Eindrücke einzufangen.

2017_0403_12491800-640x4802017_0403_12411100-640x4802017_0403_12424200-640x480

2017_0403_12573500-640x4802017_0403_13150000-480x6402017_0403_13143800-640x480

Welches Fortbewegungsmittel zur Erkundung der Innenstadt herangezogen wird, werden wir morgen entscheiden.

2017_0403_12593300-640x480

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s